Geschichte quer 5


Archive und Kaffeeklatsch – Archive und Zeitzeugen in Bayern
 
Editorial

Schwerpunkt
 
Zerberus und Engel, Jäger und Sammler
Charaktere in der Archivlandschaft. Der Sammler
Ludwig Eiber
 
Wissenschaft contra Herrschaftswissen?
Gerhard Jochem
 
Abbild und Wirklichkeit
Beinahe 160 Jahre Fotografie was geschieht mit dem Nachlaß?
Christiane Lembert
 
Sammeleifer und Wegwerfwut
Ein Überblick über die Archivlandschaft der Gewerkschaften
Wolfgang Kucera
 
Bilder, Bücher, Stempel, Urkunden und Computer
Arbeit in einem kommunalen Archiv
Edith Findel
 
„...wegen unerlaubten Verkehrs mit Kriegsgefangenen.“
Monika Schmittner
 
Geschichte(n) von Häusern und Behausten
Quellengrundlagen der historischen Hausforschung
Herbert May
 
Wer hat Angst vor Sütterlin?
Hilfsmittel zur Archivbenutzung und zum Umgang mit alter Schrift. Ein Literaturbericht.
Herbert May
 
Wo liegt was?
Literatur über und von Archiven
Ludwig Eiber
 
Alternative Archive

„Aus der Vergangenheit Schlüsse ziehen“
Ein Interview über Interviews
Katalin Konradi
 
Das Gefühl, etwas ganz Persönliches preiszugeben
Interviews und die Folgen Zwiespältige Erfahrungen einer Zeitzeugin mit Interviews und ihrer Verarbeitung
Maxi Besold
 
Zeitzeugen auf der Mattscheibe
Videodokumentation mit Ulmer Bürgerinnen und Bürger
Elke Krakfa, Karin Jasber
 
Themen
 
Vom schwierigen Umgang mit Quellen, Archiven und Zeitzeugen
Arisierung in Bamberg
Stephan Link, Sylvia Schaible
 
Die „Ausschaltung des Juden Kahn“
Eine Fallstudie
Stephan Link, Sylvia Schaible
 
Archiverfahrungen am Beispiel:
Unternehmen jüdischer Bürger in Bayreuth
Ekkehard Hübschmann
 
„...wie das Gesetz befahl.“
14 Todesurteile durch das Sondergericht Bayreuth 1942 - 1945: ein düsteres Kapitel Justizgeschichte
Helmut Paulus
 
Auf den Spuren der Aktion „Gnadentod“
Forschungen zur Geschichte der Euthanasie in Bayreuth
Heike Götschel
 
Die zweite „Reise“
Karin Jasbar
 
Projekte
 
Geschichte sammeln vor Ort
Ein Geschichtsprojekt zum 50. Jahrestag des Kriegsendes in Coburg
Rolf Schilling, Wolfgang Koch
 
„Stacheldraht und eine heile Welt“
Eine Stadt und ihr Lafer. Der Verein „zum Beispiel Dachau“
Monika Lücking, Eleonore Philipp
 
Einseitig politisch
Ein Portrait der Geschichtswerkstatt Bayreuth
Norbert Aas
 
Steinerne Zeitzeugen
Wolfgang Hasibether
 
Treffen der bayerischen Geschichtswerkstätten
Ingolstadt: Initiative für Mahn- und Gedenkstätten
 
„Würzburg nach 1945“
 
Begegnung mit „Memorial“

Rezensionen

Annotationen